Innendruckversuch

Innendruckversuch,
 
Werkstoffprüfung: Untersuchung beliebig geformter Hohlkörper auf Undichtigkeiten oder bleibende Formänderungen durch »Abdrücken« (Abdrückversuch), wobei im Inneren ein bestimmter Druck, meist der 1,3fache Betriebsdruck, erzeugt wird. Beim Berstversuch wird der Innendruckversuch bis zur Zerstörung des Bauteils fortgesetzt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Werkstoffprüfung — Wẹrk|stoff|prü|fung 〈f. 20〉 Prüfung der Zusammensetzung u. der Eigenschaften von Werkstoffen * * * Wẹrk|stoff|prü|fung, die: Untersuchung der in Industrie u. Handwerk verwendeten Materialien auf ihre technologischen, physikalischen u.… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.